Wolfgang Neumann
Flashlight / Blackout

19,00

Wolfgang Neumann malt, zeichnet, schreibt und singt. Seine Songtexte, so der Kunsthistoriker Tilman Osterwold, „sind beobachtend, selbstreflektiv, kombinatorisch angelegt; sie bieten einen denkbaren Schlüssel im Versuch, dem reichhaltigen bildnerischen Werk dieses vielschichtig inspirierten und komplex inspirierenden Künstlers näher zu kommen“.

Der Katalog „Flashlight & Blackout“ präsentiert eine Fülle neuer Malereien und Zeichnungen in farbigen Abbildungen und dokumentiert das Bild, das Wolfgang Neumann für die Ausstellung bei Egbert Baqué Contemporary Art Berlin auf die größte Wand der Galerie malte. Die Musik-Performance seines Bandprojekts Art-Attacke zur Vernissage und einige dazugehörige Songtexte sind enthalten, wie auch ein ausführliches Interview von Helge Baumgarten mit dem Künstler (dt./engl.).

Presse zur Ausstellung:

… ein unkonventioneller Maler, virtuoser Zeichner und digitaler Bilderfresser, der alles verdaut und auf originelle Weise wieder ausspuckt… Die surrealen Bildfindungen des 36jährigen lassen keine Langeweile aufkommen. – tip, Berlin

In Wolfgang Neumanns Gemälden geht es hoch her.(…) In Zauberei und Spiritismus findet er Metaphern für unsere haltlose Zeit.
– DER TAGESSPIEGEL

Flashlight & Blackout ist eine rundum spannende und sehenswerte Ausstellung. – Qiez, Berlin

Die jüngste Ausstellung bei Baqué bestreitet Jungstar Wolfgang Neumann, der mit Elementen des Comic, kunsthistorisch-literarisch-popkulturellen Zitaten und einem gewitzten Geist Farbe bekennt – im realen wie im übertragenen Sinn. – KULTURforum, Stuttgart

92 Seiten, Format: 210 x 280mm, farbige Abbildungen, Softcover
ISBN 978-3-981-372-892

Artikelnummer: P-B-M-14-1015 Kategorien: ,