Art Attacke
Gammel Royal

10,00

(Auf dem Bild: Serviervorschlag! Album „Gammel Royal“ + Sammler-Edition in Metallbox mit original Siebdruck und Sticker)

„Die Lieder und die Launen tanzen Stehblues mit dem Verstand“, tönt es hymnisch im titelgebenden Song „Gammel Royal“. Dieses prägnante Statement entfaltet die Programmatik zum ersten Longplayer des Ludwigsburger Trios, der in der Edition Randgruppe erscheint und für den sich die Band zwei Jahre Zeit genommen hat.

Ohne eine bindende Stilistik findet der Hörer auf den 12 Tracks viele Elemente und Verweise zu Pop über Blues bis zum Reggae, was die Dynamik äußerst abwechslungsreich gestaltet, aber im Kern nie auseinanderfällt. Denn das Hauptaugenmerk der Band, die in anderen Besetzungen schon seit vielen Jahren zusammen spielt, liegt nicht auf avantgardistischem Schock oder lärmender Attitüde, sondern eher in den Zwischentönen und textlicher Tiefe.

Sprachlich poetisch und ausdrucksstark entwickelt der Maler und Zeichner Wolfgang Neumann auf der Ebene der Lyrics eine eigene Meisterschaft. Wie auch in seinen Gemälden blitzt die reale Welt mit ihren Zumutungen und Widersprüchen („Abgesehen davon“, „Gammel Royal“) auf und taucht immer wieder in imaginäre, absurde Erlebniswelten („Fischstäbchensekretärin“) ein, die mitunter sehr spaßig sind. Persönlich und musikalisch zart stellt sich dagegen „Ein Verlust“ dar, der dem verstorbenen Vater des Sängers gewidmet ist, das Verschwinden beschreibend: „Meine Kontur wird eine Wolke sein, ich dampfe ein, ich regne rein, ich komme heim.“ Bei aller Zerrissenheit und Offenlegung unserer Gegenwart gibt sich Art-Attacke nicht der „schicken Depression“ hin, sondern positioniert sich ergeben in die „Labile Seitenlage“, wo die Hintergrundchöre schon „oh lalalabile“ mitcroonen.

Nik Zenon, der alle Gitarren spielt, nahm die Tracks klanglich transparent und detailverliebt auf. Für den richtigen Beat und Bass sorgt Detlefson. Mit dem prophetischen „Pressident“, dessen Text von 2010 stammt, ziehen sie gar die volkstümliche Musik mit ins Boot und raten schunkelnd allen Verantwortlichen: „Beiß die Zähne fest zusammen, denn was durch die Lücken pfeift, hat bei vielen Whistleblowern obenrum ein Glied versteift.“

Hörprobe:

 

A | METAMORPHOSE & METABOLISMUS
01 Aquariorum
02 Fischstäbchensekretärin
03 Gammel Royal
04 Limousine des Darms
B | SURVIVAL-ART-TRAINING
05 Kleben am Ast
06 L´Artiste
07 Abgesehen davon
08 Ein Verlust
09 Fabelhaft
C | NIEDERGANG & ABGESANG
10 Labile Seitenlage
11 Apokalypso (wow)
12 Pressident

10,– Euro
incl. 7% MwSt., zzgl. Versand

Begleitend zur normalen CD erscheint eine auf 44 Stück limitierte und nummerierte Collectors-Edition mit signiertem Linoldruck und Sticker in der Metallbox. Nur wenige Exemplare sind noch verfügbar. Zur Edition geht es hier!

Art.-Nr.: AU-14-1005 Kategorien: ,